Januar 17, 2016

Plan 1: 221B Dress

Das ist in etwa meine Vorstellung:


Die Frage ist nur, welche Stoffe? 

Mein Gedanke ist, für das Oberteil  einen  weichen Stoff zu wählen, so dass es bequem ist und ohne Reißverschluss auskommt. 
Das Rockteil darf dann ruhig ausladend sein. Ich liebäugle mit Tüll als Unterrock  und darüber dann... Ja was nur??? 

Dann bin ich noch nicht sicher, wie ich die Zierleisten der Kassetten (ich habe meinen Tischlerehemann gefragt ;) ) auf das Kleid bekomme. Plotten? Flockfolie?
Für den Türklopfer fehlt mir noch die Plotterdatei, aber das bekomme ich hin. 
Und die Zahlen??? 

Ich bin für eure Tipps sehr sehr dankbar!







Kommentare:

  1. Boah, ich bin ja echt schon sehr gespannt. Wegen der Con bin ich auch am ueberlegen, aber ich braeuchte einen Catsitter, da meine Ma auch in Urlaub ist (und wo Hubby sich dann aufhaellt ist ja eh immer ungewiss). Und ausserdem habe ich schon 3 Cons dieses Jahr....mal schauen.
    Das Ganze plottern mit Flockfolie hoert sich doch eigentlich gut an. 3D waehre ja auch toll, aber dann wirds mehr ein Kunstwerk als ein Kleid. LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon 3? Huiuiuiii... Ich bin neulich über ein Star Trek Schnittmuster gestolpert ^^
      3D? Wie meinst du das? Ich hatte auch schon überlegt die Kassetten auszuschneiden und neu mit Paspel wieder einzusetzen...

      Löschen
    2. Star Trek Schnittmuster....immer her damit, bitte.
      Mit 3D meine ich man koennte natuerlich sowas wie den Tuerklopfer und die Hausnummer auch aus Papmache anfertigen, aber wie gesagt dann kann man sowas wirklich nur als Cosplay tragen, ein einfaches Kleid geht vielleicht auch mal so ;) LG Martina

      Löschen
  2. Sehr cooler Plan, da muss ich mir ja schnell noch was überlegen! Plottern ist schonmal ne gute Idee! Bin gespannt ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.