Dezember 16, 2015

me made Mittwoch - Morris Blazer

Ein fröhliches Hallihallo aus der Hauptstadt. Hauptstadt von Vielem. Aber hier geht es nicht um Politik, sondern ums Nähen. Eigentlich um Stoff.
Diesmal sah ich den Stoff und wollte, musste, ihn unbedingt haben und ich wollte für mich etwas kuscheliges daraus machen. Keine Ahnung was. 
Ein Oberteil! Schnittmuster? Keine Ahnung!
Aber zum Glück kenne ich einen SchnittmusterNerd ;-) Und wie aus dem Schallschraubendreher gezwirbelt kamen die Ideen von ihr geschossen. Die liebe Jessica gab mir unter anderem den Tipp mit dem Morris Blazer. Und der ist es dann auch geworden. Einfach und schnell, wenn man mal vom Zuschneiden dieses Analogkaninchens absieht. Ein Albtraum... 
Eine Stelle am Kragen habe ich nicht ganz verstanden, aber ich werde das beim Nächsten nochmal genauer betrachten. Die Ärmel habe ich verlängert für den Kuschelfaktor.
Da bei meiner Kaninchenvariante nichts verstürzt oder gedoppelt wird, habe ich den Blazer einmal rundherum mit schrägband versäubert. 
Ich bin äussersssssssst zufrieden! Ich trage ihn täglich. Er ist bequem und kuschelig und die Ärmellänge kann ich nach Bedarf krempeln. 
Und damit geht es heute auf den me made Laufsteg
Eine schöne Vorweihnachtszeit für euch!

Nachtrag zum Stoff: Der Stoff ist tatsächlich so. Außen Jeans mit Punkten und andere Seite KuschelKaninchen. 




Kommentare:

  1. Eine Kuscheljacke ist in dieser Jahreszeit sicher richtig toll. Der Stoff ist interessant außen jeans innen fell - sehr schön. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin total begeistert von dem Schnitt, leger und elegant zugleich. Hast du den Stoff gedoppelt mit einem Fell oder schon so gekauft?
    Lieben Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ein ausgefallenes Stück; sehr cool und kuscheliges zieht man ja immer gerne an.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Na, ich seh schon, ich stehe mit meiner Frage nicht alleine da. Hat der Stoff das Kaninchen schon eingebaut oder musste das Kaninchen extra dran genäht werden? Aber egal, die Jacke könnte so wie sie ist, in meinen Kleiderschrank wandern. Super schön.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  5. Den Morris Blazer Schnitt finde ich ja schon sehr lange, sehr toll. Auf die Idee ihn aus einem falschen Hasen zu machen, wäre ich aber nie gekommen. Hat was.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  6. Hej, der Blazer ist je echt der Hammer. Sehr cool, speziell und durch das Kuschelfutter sicher total bequem. Ein tolles Teilchen :-) Danke vielmals für deinen lieben Kommentar :-)
    Liebi Grüess
    Sabina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja praktisch, wenn ein so cool aussehendes Teil auch noch so kuschelig ist. Bestimmt ein Lieblingsstück...
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.