März 16, 2015

Tagesgericht - Linsen-Bohnensalat vegan

Neulich musste nach einem langen Ausflug etwas Schnelles her. Und alle Zutaten habe ich eigentlich immer zu Hause, und günstig ist es auch noch. Und vegan und gesund. 

Zutaten: 

½ Dose Kichererbsen, abgetropft und abgespült
½ Dose weisse Riesenbohnen, abgetropft und abgespült
1 Karotte geraspelt
2 Frühlingszwiebeln in dünne Ringe geschnippelt
4 braune Champignons in Scheiben geschnippelt und angebraten

zu den noch warmen Linsen in den Topf geben. 

Mit dem Dressing aus:

4 El Olivenöl
1 EL Apfelessig
1 Tl Agavensirup
½ Tl Cumin, Kurkuma
1 Tl scharfes Paprikapulver
1 Tl Rauchsalz

verrühren. 
Oben drauf kommt bei mir ein Klecks von meiner Cashewnusscreme. 
Alternativ geht natürlich auch creme fraiche oder saure Sahne. 
Oder Fetakäse ;-)
Ich wünsche euch eine genussreiche Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.