Juli 02, 2014

mmm - Valencia Kleid

Heute, wegen angekündigten Sommeranfangs, dachte ich es sei an der Zeit, mal wieder ein Sommerkleid herauszuholen. Nun denn, hier also mein Valenciakleid. Ich habe es so genannt, da ich es das erste Mal in Valencia trug. 
Nun zum Kleid. Beim Stoff handelt es sich um dünnen, leichten Viskosejersey vom Ufermarkt. Er hat sich am Anfang leider sehr verzogen, Richtung Süden. Ich habe dann nachträglich einen Knopf am Ausschnitt angebracht. Ebenso die Gürtelschlaufen. Jetzt bleibt es auch dort, wo es hingehört :)
Am Halsausschnitt habe ich es mit weissem Satinschrägband aufgehübscht. So konnte ich mir verstürzen sparen. Und es verzieht sich nicht ;-)
Der Schnitt ist mal wieder eine schnelle Selbstkonstruktion. Das Oberteil ein T-Shirtschnitt mit Ausschnitt. Ähnlich einer Tunika. Der Ausschnitt ist jedoch mit einem Beleg verstürzt, der dann festgesteppt wird. 3/4 Ärmel, und ein halber Tellerrock. 
Und bei einem Preis von 3 Euro pro Meter, ein Schnäppchenkleid.




Ich ziehe erstmal eine Leggins drunter. Hinsichtlich der Schuhe verschreibt mir mein Optimismus Salatschen, statt festem Schuhwerk. Na, mal schauen...

Salatschen = Latschen + Sandalen. Eine Wortkonstruktion meines Sohnes.

Alle anderen Hübschen sind wie immer auf dem MMM Laufsteg zu bewundern!

:)

Kommentare:

  1. sooo schön! der rote Gürtel wertet das Kleid noch weiter auf und den Kragen finde ich absolut schnucklig. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, tolles Kleid! Der Schnitt ist ja echt Hammer!
    Herzlich,
    Mindy

    AntwortenLöschen
  3. Mag ich total!!! Und Salatschen sind klasse :-)))) Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Dein Kleid sehr schön. Ein T-Shirt Schnitt mit einem Rock zu kombinieren ist wirklich eine - wie man sieht - schöne Idee.
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch, allein schon der Stoff und der zusammengestellte Schnitt gefällt mir sehr.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. So ein schöner maritimer Look ;) Sieht einfach toll aus! UNd Salatschen ist ne geniale Wortschöpfung!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Kleid. Die Einfassung mit dem weissen Schrägband sieht sehr edel aus! Werde ich mir merken und demnächst gern einmal "nachmachen". Auch den roten Gürtel dazu finde ich tres chic.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. wie immer...seeeeehhhhr schick, liebe frau laschnuffte :-) steht ihnen ausgezeichnet !
    lg mickey

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.