Juni 04, 2014

MMM - Shirt fleur de lis

Eigentlich wollte ich heute ein Kleid anziehen - aber dazu ist es mir zu kalt. Also nur Hose und Shirt...
Das Shirt habe ich schon eine Weile im Schrank und auch mehrmals getragen. Es entstand aus dem Vorsatz heraus, für den Sommer mehr kurzärmelige Shirts zu nähen.
Der Stoff ist Beerenfarben und ich denke von Lillestoff. Ebenso das Hals- und die Armbündchen. Dabei handelt es sich jedoch um einen Stoffrest, den ich dafür genommen habe.
Und damit es nicht so langweilig ist, habe ich die fleur de lis der bekannten Sherlocktapete ein bisschen durch mein Plotterprogramm gejagt, und heraus kam dieser kleine, nette Aufbügler.




Damit gehts mal wieder ab zum me made Mittwoch.
:)

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Farbe! Ich finde es klasse, was Du mit Deinem Plotter so zauberst ;-) So eine Appli macht auch ein schlichtes Shirt besonders. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farbe! Und die Sherlock-Tapete ist natürlich ein super Hingucker ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.