April 22, 2014

Kindertatoos

Kind A ist Fan von Perry dem Schnabeltier. Und ich habe das Tatoopapier gefunden. Ganz praktisch für meinen alten Tintenstrahldrucker. Nur ein Motiv aussuchen, wenn nötig spiegeln, ausdrucken, fertig. Mit der Größe muss ich noch ein bisschen üben...
Druckt man es gleich unter den notwendigen Voraussetzungen, können die Motive auch mit dem Plotter ausgeschnitten werden. Ich brauche aber erst eine neue schneidematte bzw. sie bedarf einer Generalüberholung.
Aufpatschen, freuen.
Ab zum creadienstag.
:)

Kommentare:

  1. Hach, das ist ja wie früher.... coole Idee ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Das hab ich ja noch nie gelesen! Was für eine coole Idee, muss ich mir gleich merken! <3

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee! Meine Jungs hätten das auch geliebt ( inzwischen haben beide schon echte Tatorts) lg Mickey

    AntwortenLöschen
  4. Oooooohhhh... Na ich bin gespannt, ob meine damit irgendwann auch mal ankommen.
    LG :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.