März 17, 2014

My Monday Mhhhhh - Frühlingsrollen

Auch wenn die liebe Katja von Glücksmomente gerade Pause macht, lasse den Montag trotzdem mal lecker beginnen. Mit Frühlingsrollen, selbst gerollt.

Zutaten: 
Möhren geraspelt, Sprossen, nach belieben Fleisch, Zwiebeln, anderes klein geschnittenes Gemüse
2 EL Fischsauce, 2 EL Oystersauce, 2 EL Sojasauce, 1 EL Zucker, 
Ich habe Mushroomsauce statt Fisch- und Oystersauce genommen ;-)
Frühlingsrollenteig, Glasnudeln, Frühlingsrollensauce.
Alles im Asialaden zu bekommen.
Los gehts: 
Gemüse anbraten, die Saucen dazu, ein Schuss Wasser und bei ordentlich Hitze kurz anbrutzeln. 
Abkühlen lassen. Dann je ein EL Gemüse auf ein Blatt drapieren und zu einem Päckchen falten. Die Spitze mit in Stärke aufgelöstem Wasser betupfen und das Päckchen verschliessen. 
So das ganze Gemüse verarbeiten. 

Dann alles in Pflanzenöl frittieren oder schwimmend knusprig braten. Danach auf ein Küchentuch legen, um das überschüssige Fett aufnehmen zu lassen. 

Mit leckerer Frühlingsrollensauce geniessen. 

Eine leckere Woche euch!
:)

Kommentare:

  1. mir fehlt die Aktion auch ;-)
    Deine Rollen sehen fantastisch aus, ich würde mir da am liebsten jetzt eine wegstibitzen...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. ....für mich bitte auch ein oder zwei stück. oder habt ihr etwa alles schon weggeputzt? lg mickey

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.