Februar 27, 2014

come on the vegan side, we have cookies

Letzte Woche habe ich mir Blut abzapfen lassen, anlässlich eines Gesundheitstschäckapps.
Heute nun der Termin zu meinen Blutwerten und ein erstes Fazit nach einem Dreiviertel Jahr als Veganerin.
Bis auf den Eisenwert alles super. Kein B12 Mangel, der ja immer gern angeführt wird, wenn es um vegane Lebensweise geht, und auch alles andere im Normalbereich! Hervorragend!
Somit klopfe ich mir auf meine Schulter und sage "weiter so".
Nur mein BMI... naja... aber dieses Messsystem ist ja inzwischen zum Glück auch überholt...

Fazit: Kein Mangel an nix, wenn man sich als Veganerin entsprechend gesund und ausgewogen ernährt und auf Inhaltsstoffe achtet!
Für mich passts super.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.