September 08, 2013

Plastikfisch - Kunststoff im Fisch?!

Es ist eben doch ein großer Kreis des Lebens.
Ein Kontraste Beitrag hat bei mich doch wieder einmal zum Nachdenken angeregt.
Ich unterlag immer dem Irrglauben, die blauen Kügelchen in Kosmetikprodukten würden sich im Wasser auflösen.
Und das Fisch aus deutschen Gewässern nicht "verkehrsfähig" ist, zeigt meiner Meinung nach, wo wir inzwischen mit unserer Sorg- und Gewissenlosigkeit angekommen sind.

Das ist keine Werbung! 

Kommentare:

  1. Plastikkugeln als Peelingzusatz... *Graus* Es ist ohne Worte.

    AntwortenLöschen
  2. Das wusste ich auch nicht. Danke für den Link!!! Da ich keinen Fernseher habe, bekomme ich sowas nicht immer mit... Ich hatte zu Ähnlichem auch mal einen Beitrag geschrieben: http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2013/03/fisch-am-karfreitag-gedanken-um-einen.html - Gute Grüße Gh

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.