September 09, 2013

Lichtenberger Toast

Diese knusprige Alternative zur Ei - Variante wird mir hier regelrecht aus den Pfannen gerissen ;-)
Zubereitung: 
Toastscheiben vierteln
Pflanzenmilch (ich nehme Hafermilch) zusammen mit Mehl (ich nehme Dinkelmehl) zu einem dünnen Teig verrühren
ungesüsste zerkleinerte Cornflakes und gepufften Amaranth mischen
die Toastscheiben erst in der Milch wenden, dann mit der Cornflake - Mischung panieren
in einer Pfanne mit Öl knusprig braten

Fertig!

Und jetzt ab damit zu Glücksmomente und Flr. Moonstruck kocht!
Euch noch eine hübsche Woche!

Kommentare:

  1. Na das kann ich mir vorstellen, dass du das aus den Häönden gerissen bekommst. Sieht ganz fantastisch aus und schmeckt garantiert auch so!

    Liebste Grüße und herzlichen Dank für´s teilen

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. klingt prima! Du kannst mir gerne eine Portion ins Kitafach meiner Lieblingstochter legen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja toll und dann noch in so kindgerechten Happen - tolle Idee!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. oh, mal was (für mich) ganz Neues! Liebe Grüße Gh

    AntwortenLöschen
  5. Mhmm toll, sieht super aus! :)
    Danke für's mitmachen!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber auch mal was ganz Neues - zumindest für mich! Sehr interessantes Rezept.

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.