Juni 08, 2013

Freitag = Backtag

Anlässlich Tantchens Geburtstagsfeier mit 2 stündiger Anreise ein Kuchen, der leicht und einfach zu transportieren ist.
Rhabarber-Streusel-Kuchen.
Mit
- Hefeteig aus 500 g Mehl
- 500 g Rhabarber, in meinem Fall aus Mamas Garten
- dieser mit 50 g Stärke und 50 Zucker vermischt
- Streuselteig für obendruff aus
    100 g Zucker
    100 g Butter
   ca 175 g Mehl
Hefeteig zubereiten, ruhen lassen, kneten, nochmal 10 Minuten ruhen lassen, ausrollen, in die Form legen, 10 Minuten ruhen lassen.
Rhabarber mit Stärke und Zucker vermischt darauf. Darauf die Krümel aus Streuselteig.
Im Ofen bei 180 Grad für 45 Minuten.
Ich backe mit Umluft, bei 160 Grad.
Schönes Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.