Juli 20, 2012

Urlaubsausstattung

Ganz praktisch für lange Zugfahrten allein mit Kindern: eine 80er Gürteltasche. Alles Wichtige an Mutti. Portmonä, Trinkflasche, Schlüssel - passt alles rein. Wahlweise mit Schlaufen für den Gürtel oder mit Band zum umschnallen, verstellbar natürlich.
Und eine nerdige für Kind A. So werden Steine, Stöckchen, Blätter und sonstiges Kleinzeug nicht mehr in meiner Tasche gesammelt...
Und eine neue Kameratasche gabs auch. Aussen Wachstuch und innen weicher Fleece.
Es kann losgehen...

Kommentare:

  1. Anonym7/22/2012

    Wow, das hast du alles noch an einm Abend genäht???
    Gute Reise wünscht LaMühriam :-)

    AntwortenLöschen
  2. Jipp. Ich habe vergessen meinen schicken karierten Utensilo mit Reissverschluss ( ;-) ) dazu zu legen...

    AntwortenLöschen
  3. La Mühriam7/23/2012

    Bin beeindruckt :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.