März 20, 2012

Meine Original "Muttitasche"

Vor ein paar Tagen habe ich ein paar neue "Muttitaschen" aus dem tollen Vogelstoff fertig genäht.
Wie es sich gehört, mit kleiner Innentasche für Händi, Geldbeutel und Schnickschnack.
Und meinem sensationellen und äußerst praktikablen Kindergriff. Nachdem gestern die liebe I., Mama von klein K. eine Tasche umhängte, hat auch klein K. sofort erkannt, wofür der "Henkel" gedacht war: für ihn zum Festhalten. Schön, wenn ein Plan funktioniert.
I. hat die Tasche gleich mitgenommen, aber im Shop sind auch noch welche zu haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für das Lesen, auch für einen Kommentar.